Jetzt sind wir unterwegs

Als ich, Linus, heute früh aufgewacht bin, war ich sehr aufgeregt. Komischerweise nur ich. Als wir mit dem Würfeln angefangen haben, bin ich fast explodiert.

Das änderte sich schlagartig, als Leni gleich zweimal die Sechs gewürfelt hat und klar war, dass wir nach Holland, Belgien oder Nordfrankreich fahren würden.  Echt jetzt? Nun stand erstmal die erste Tagesetappe an – Autofahren. Das ist das, was ich am Urlaub am Wenigsten mag.

Weiterlesen „Jetzt sind wir unterwegs“

Tag 1: Limburg an der Lahn

Also gut. Sektor 6. Nach einem ersten ernüchternden Aha (das Würfeln erfolgte definitiv nicht unter großem Gejubel), einem ebenso nüchternen „dann auf die A3“, einem ersten Zwischenstopp und dem Blick auf die Karte, war ziemlich schnell eine Idee unserer Runde geboren (über die wir im Detail natürlich nichts verraten) und die Begeisterung bei allen groß. Als erstes Etappenziel bot sich eine Sehenswürdigkeit an, die man vielfach nur gestresst auf der Autobahn fahrend wahrnimmt: Limburg. 

Weiterlesen „Tag 1: Limburg an der Lahn“